art

Jean-Marie Bottequin

2017-08-28T15:02:00+02:00

Jean-Marie Bottequin Fotograf und Fotokünstler geb. 1941 in Gent, Belgien Loge Zur Kette i.O. München Jean-Marie Bottequin studierte in Belgien Romanistik, Pädagogik und Kunsterziehung, parallel dazu begann er seine fotografische Tätigkeit. Seine Arbeiten wurden seit 1962 international gezeigt. 1968 siedelte er nach München über, wo er als freier Fotograf und Fotokünstler lebt. Jean-Marie [...]

Hans Robert Hiegel

2017-04-19T10:31:15+02:00

Hans Robert Hiegel Architekt geboren 1954 Loge „Friede und Freiheit" i.Or. Karlsruhe Architektur und Freimaurerei Architektur und Freimaurerei scheinen schon auf den ersten Blick viel miteinander zu tun zu haben, ein Maurer nämlich baut ein Haus, das Haus; falls gut gebaut, ist ein Stück Architektur. Im Vokabular der Architektur sind Säulen oder Stützen [...]

Erwin Hornauer

2017-04-19T10:10:26+02:00

Erwin Hornauer Bildhauer geboren 1955 Loge „Brudertreue an der Luisenburg" i.Or. Wunsiedel Der aus Frauenzell im Bayerischen Wald stammende Künstler Erwin Hornauer lernte das Steinmetz- und Bildhauerhandwerk und arbeitete anschließend für den Regensburger Dombaumeister Richard Triebe.1982 machte Erwin Hornauer seinen Abschluß als Steintechniker, Steinmetz- und Steinbildhauermeister.Seither führte er zahlreiche gestalterische Arbeiten im öffentlichen Raum [...]

Michael Jansen

2017-04-19T09:51:44+02:00

Michael Jansen Künstler geb. 1958 Loge: Ferdinand zum Felsen i.Or. Hamburg URL: www.galerie-michael-jansen.com URL www.atelier-michael-jansen.de Magischer Surrealismus Die Bilder von Michael Jansen werden den Betrachter verzaubern, entführen in eine Welt der Magie und der Phantasie, gefangen im Farbenmeer der positiven Lebensmomente bei gleichzeitigem Erwachen aus der Tiefe der Ratlosigkeit. Eine Welt der verlorengegangenen Lebensideale [...]

Hartwig Kloevekorn

2017-08-28T14:31:54+02:00

Hartwig Kloevekorn Grafik-Designer geboren 1938 Loge „Ferdinand zum Felsen" i.Or. Hamburg Ich habe so das Gefühl, irgend'was an der Arbeit am rauhen Stein falsch verstanden zu haben! Ich trinke gerne einen Bordeuax, auch einen trockenen Riesling, einen Pinot Grifio und einen Rioja, zum Aufwärmen eine Calvados, einen Grappa, einen Uso, einen Aquavit, einen [...]

Jürgen Cain-Külbel

2017-04-19T01:06:57+02:00

Jürgen Cain-Külbe Schriftsteller geboren 1956 Loge „Zum Ölzweig" i.Or. Bremen Wielands HerbstspaziergangGeschwängert von der Macht des Winterssäuselt kalter Herbstwind um mein Haupt.Mit erfrorener Seele fürs Leben noch blinder,gerinnt Blut zu Eis, das die Empfindung mir raubt.Der greise Herbst weht sich erschöpft hinweg,verstohlen kriecht der Winter vom frostigen Bett.Die heißblütigen Farben sind längst verblichen,der duftende [...]

Hans-Peter Kurr

2017-04-19T01:01:46+02:00

Hans-Peter Kurr Regisseur / Redakteur (Schauspiel) Loge: Die Brückenbauer Orient/Ort: Hamburg E-Mail: bpe-credo333@gmx.de Hans-Peter Kurr Regisseur, Dramaturg, Redakteur für Hamburg-Szene und Theatergeschichte, Schauspieler, Schauspiel - und Rhetorik-Lehrer S t u d i e n g ä n g e : RHETORIK : Prof. Walter Jens (Uni Tübingen) - DIE LEBENSFOLGE: Rhetoriklehrer seit 30 Jahren [...]

Ax Liebermann

2017-09-01T00:06:05+02:00

Ax Liebermann (Pseudonym) Künstlerin geb. 1974 Loge Unter dem Regenbogen i. O. Wetzlar Link: http://www.axliebermann.de/ Ax Liebermann stellt seit 1992 Zeichnungen, Gemälde in Öl und Acryl sowie Aquarelle aus. Arbeitsschwerpunkte der Malerin sind die klassischen Disziplinen der Landschafts-, Genre- und Portraitmalerei. Ax Liebermann greift in ihren Bilderzyklen unter anderem die für die [...]

Robert Matthees

2017-04-19T00:27:21+02:00

Robert Matthees Clownerie, Fotografie, Philosophie geb. 1985 Loge "Zum Tempel der Freundschaft" i.Or. Bingen am Rhein Website: www.robert-matthees.de Werk von Robert Matthees umfasst vor allem philosophische Publikationen, aber auch Lyrik und Prosa. In der Fotografie beschäftigen ihn besonders Motive, die den Rahmen des Gewohnten sprengen und übersteigen, wie bspw. Obdachlose oder verlassene Objekte ("side-seeing"). [...]

Manfred Müller-Berg

2017-03-22T16:19:42+01:00

Manfred Müller-Berg Dipl.Ing., Autor 1939 - 2016 Loge „Matteo Alberti zu Bensberg" i.Or. Bergisch Gladbach Die Königliche Kunst Die Atlas-Zeder, die eine verborgene Weisheit repräsentieren darf, ist ursprünglich zwar im nordwestlichen Afrika, im Atlas-Gebirge beheimatet, hat sich jedoch die Vorgärten und Parks der gemäßigten Zonen der Welt erobert. Besonders im nordatlantischen Großraum, in [...]

Josef Obornik

2017-03-22T11:15:02+01:00

Josef Obornik Künstler 1943 - 2009 Loge „Zum Schwarzen Bär" i.Or. Hannover Kurz vor der Nacht Für Josef Obornik Wüstenwanderer Oasenbesucher Deine Wegzeichen reichen von hier bis dort und ich sehe dich immer noch nomadengesichtig am Lagerfeuer der Beduinen. „Starkes Väterchen“ nannten sie dich und du fingst die Wüste ein in deinen Bildern [...]

Antony Ransome

2017-03-22T16:28:05+01:00

Antony Ransome Sänger, Operntherapeut geboren 1940 lebt in Rye, Australien Loge „Roland zu den Alten Pflichten" i.Or. Bremen Die Zauberflöte als universelle Symbol-Oper Mozarts und Schikaneders Meisterwerk ist Freimaurern und OpernliebhaberInnen sicherlich recht geläufig, auch denjenigen bekannt, die eher selten in die Oper gehen. Sie kennen es mindestens als Märchen über den jungen Prinz [...]

Cornelius Rinne

2017-08-31T17:09:40+02:00

Cornelius Rinne Künstler, Illustrator und Designer geboren 1955 Loge "Armin zur Deutschen Treue" i.O. Bielefeld Links: http://cornelius-rinne.com http://bildbetrachten.wordpress.com http://rinne.cornelius.de Der Künstler, Illustrator und Designer Cornelius Rinne wurde am 5. Dezember 1955 in Hannover geboren. Bereits mit 14 Jahren erhielt er privaten Zeichen- und Malunterricht. Direkt nach dem Diplom im Bereich Grafik-/Kommunikationsdesign, [...]

Gerd Scherm

2017-03-22T09:30:56+01:00

Gerd Scherm Autor, Künstler, Medien-Designer geboren 1950 Loge „Zu den drei Türmen" i.Or. Rothenburg-Dinkelsbühl Seit Anfang der 1970er Jahre beschäftigt sich Gerd Scherm mit Zeichen, Symbolen und Chiffren, die er in unterschiedlichen Materialien und Medien bearbeitet. Der Inhalt bestimmt dabei die Form - ob Gedicht oder Raum-Installation, ob Malerei oder Medienkunstwerk. Kunstkritiker nennen ihn [...]

Christopher Sicurella

2017-03-23T09:24:31+01:00

Christopher Sicurella Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektur Künstler * Botschafter der AMA Association of Masonic Arts * Pegasus-Mitglied * Freimaurer Wiki Fördermitglied * Publikationen u.a. in TAU, HUMANITÄT, WSMAG. urbantactics MASONIC ARTWORK http://urbantactics.net/ Loge: Loge zur Einigkeit Orient/Ort: Frankfurt am Main Christopher Sicurella zeichnet, malt und gestaltet bevorzugt Motive aus den Bereichen Freimaurerei, Alchemie und Esoterik. [...]

Elmar Stange

2017-03-23T09:21:45+01:00

Elmar Stange Maler, Grafiker 1951 - 2013 Loge „Zum Ewigen Dom" i.Or. Köln Webseite: http://www.elmar-stange.de/ Der Grafik-Designer Elmar Stange, geboren in Lennep, aufgewachsen in Bergneustadt hat nach seinen Studienjahren eine Autostunde von seinem Geburtsort entfernt, in Reichshof, einem Landstrich gelegen zwischen Homburger Land und dem langgestreckten Aggertal, seinen ständigen Wohnsitz genommen. Als Autodidakt beginnt [...]

P. Günter Strauss

2017-03-22T00:35:28+01:00

P. Günter Strauss Biologe geboren 1946 Loge „Lessing zum flammenden Stern" i.Or. München Kunst in der Freimaurerei Die Aufbauarbeit an einer humaneren Welt (versinnbildlicht durch den salomonischen Tempelbau) ruht für Freimaurer auf den Voraussetzungen Weisheit (die den Bau leiten sollte) und Stärke (die für die Durchführung gebraucht wird). In der Freimaurerei wird noch eine [...]

Lessings Lieder

2019-07-18T12:57:09+02:00

Klassik-Edition mit Marek Kalbus Gesang (Bassbariton) und Maxim Böckelmann Piano Jazz-Edition Gabrielle Heidelberger Gesang Thomas Bierling Komposition und Piano Gabrielle Heidelberger Band Klassik-Edition Die meisten der Gedichte Lessings wurden vertont, rund 125 Lieder entstanden bereits im 18. Jahrhundert, aber auch später bis in die heutige Zeit hinein inspirierten Lessings geistreiche und scharfzüngige Verse immer wieder Komponisten zu neuen [...]